Presse

Gratis-Schwimmen im TaunaBad Oberursel

(vom 15.12.2014)

Stadtwerke laden am kommenden Wochenende zu „Eröffnungstagen“ ein
Nach langem Warten ist es nun soweit: Nach Fertigstellung und offizieller Übergabe des neuen Hallenbades vom Bau & Service Oberursel am 10.12.2014 an den Betreiber, die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH, öffnet das neue TaunaBad am kommenden Samstag, 20. Dezember.

„Am Eröffnungswochenende wollen wir den Gästen ermöglichen, das neue, lange ersehnte Bad gratis zu testen, deswegen können Sie während unserer „Eröffnungstage“ am Wochenende vom 20./21. Dezember zwei Stunden lang gratis Schwimmen“, so Frauke Gunkel, Betriebsleiterin des neuen TaunaBades. Während dieser beiden Tage ist das TaunaBad von 10 bis 21 Uhr geöffnet.

 Jürgen Funke, Geschäftsführer der Stadtwerke Oberursel: „Als Unterneh­men sehen wir uns in der Verantwortung, zur Lebensqualität in Oberursel beizutragen. Ich bin sehr froh darüber, dass das neue TaunaBad nun geöffnet ist. Ich bin mir sicher, dass es ein neuer Treffpunkt in der Stadt sein wird – nicht nur für Jugendliche und regelmäßige Schwimmer – und wir werden hierzu unseren Beitrag leisten.“

 Die Öffnungszeiten des neuen Hallenbades ermöglichen Frühschwimmern bereits von 7.00 bis 8.00 Uhr den Badebetrieb. In der Zeit von 8.00 bis 10.00 Uhr steht das Hallenbad ausschließlich Schulklassen zur Verfügung. Am Abend schließt das Bad um 21.00 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen ist es von 10.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

Kinder-Intensiv-Schwimmkurs in den Weihnachtsferien

 In den hessischen Weihnachtsferien bieten die Stadtwerke Oberursel einen Ferien-Intensiv-Schwimmkurs an. Kinder ab 6 Jahren können vom 22. Dezember 2014 bis 9. Januar 2015 schwimmen lernen und das Seepferdchen-Abzeichen machen. Der Kurs kostet 85 Euro und findet an zehn Terminen statt. Ab sofort können Sie Ihr Kind per E-Mail an taunabad@stadtwerke-oberursel.de anmelden. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es unter www.stadtwerke-oberursel.de.

Ausstattung des TaunaBades

Das TaunaBad verfügt über drei Becken, die in der hellen und freundlichen Badehalle liegen: das Schwimmerbecken mit acht Bahnen (25 m), das Nichtschwimmer- oder Lehrschwimmbecken mit Abmessungen von 12,50 m x 9,30 m und das Babybecken. In diesem Becken sind flache Wasserzonen angelegt, die zusätzlich über Wasserspiele und eine Rutsche verfügen, um den kleinen Badegästen das Element Wasser auf spielerische Weise näher­zubringen. Am Rand des Kleinkinderbeckens können Eltern und Kinder auf einer Wärmebank ausruhen. Im Lehrschwimmbecken können aufgrund des flachen Wassers auch Kurse in Aqua-Gymnastik angeboten werden.

Das TaunaBad hat eine Natursteinfassade aus Muschelkalk, die langlebig und wartungsfrei ist. Insgesamt wurde ein sehr harmonisches Ensemble geschaffen im Zusammenspiel mit dem parkartigen Außengelände.

Sonder-Öffnungszeiten

In den hessischen Weihnachtsferien (22.12.2014 – 09.01.2015) ist das TaunaBad montags bis freitags von 7 bis 21 Uhr geöffnet.

Am 24. Dezember ist es von 8.00 bis 12 Uhr geöffnet, am 25. Dezember bleibt das Bad geschlossen. Am 26. Dezember ist es von 10 bis 18 Uhr geöffnet und am 31. Dezember von 8.00 bis 12 Uhr. An Neujahr bleibt das TaunaBad geschlossen.

Ab 18. Januar wird jeden 2. Sonntag bis Mai ein so genanntes „Frauen-Schwimmen“ im TaunaBad angeboten. In diesem Zeitraum ist das Hallenbad ausschließlich für Frauen reserviert.

Weitere umfassende Informationen zum TaunaBad gibt es unter www.stadtwerke-oberursel.de.

zurück