Presse

Stadtwerke Oberursel warnen vor falschen Anrufern

(vom 19.05.2016)

Die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH warnt vor dubiosen Telefonanrufen, die sich derzeit als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben.

Laut einiger Hinweise, die innerhalb der letzten Wochen beim lokalen Energieversorger eingegangen sind, behaupten die Anrufer, sie könnten günstigere Energietarife anbieten und fordern die angerufenen Personen auf, persönliche Daten inklusive sensiblen Bankdaten (IBAN-Nummer) preiszugeben. Erst dann könnten angeblich die Vertragsunterlagen versendet werden.Die Stadtwerke Oberursel weisen explizit darauf hin, dass es sich bei diesen Anrufen nicht um Stadtwerke-Mitarbeiter handelt und warnt alle angerufenen Personen davor, Bankdaten oder andere sensible Daten am Telefon preiszugeben.

Ziel solcher Anrufe könnte es sein, Kontodaten zu erhalten, um diese dann für betrügerische Absichten zu nutzen.

zurück