Presse

Zweihundertfünfzigtausendster Besucher im TaunaBad

(vom 12.07.2016)

Achtzehn Monate nach der Eröffnung des TaunaBad Oberursel wurde dort am vergangenen Freitag der zweihundertfünfzigtausendste Besucher gezählt. Ulrich Köhne begleitete am Nachmittag seinen Sohn Sebastian zum Schwimmkurs als Frank Achtzehn, Betriebsleiter des TaunaBades, dem völlig überraschten Besucher einen Blumenstrauß und einen Gutschein im Wert von 100 Euro für die nächsten Schwimmbadbesuche überreichte. Den Blumenstrauß wird Ulrich Köhne seiner Frau schenken, den Gutschein wird er bei seinen Schwimmbadbesuchen mit Sebastian einlösen. Der Fünfjährige übt gerade für das Schwimmabzeichen Seepferdchen, so dass regelmäßige Besuche im TaunaBad wichtig sind und ihm großen Spaß machen.

Zu den 250.000 Besuchern kommen außerdem rund 60.000 Besucher aus Schulen und Vereinen, deren Schwimmen fester Bestandteil des TaunaBad-Betriebes sind. „Die Mitarbeiter des TaunaBades sind stolz, dass die Schwimmhalle und das Freibad so gut angenommen werden. Häufig hören sie in Gesprächen mit Badegästen, dass diese sich hier wohlfühlen, das Schwimmangebot und die hohe Qualität der Kinder-Schwimmkurse loben und gerne wiederkommen. Wir hoffen natürlich, dass sich dieser positive Trend fortsetzt und zudem das Wetter in den nächsten Wochen noch zu Freibadbesuchen einlädt“, so Frank Achtzehn. „Ein abwechslungsreicher Termin für den nächsten TaunaBad-Besuch steht bereits am nächsten Sonntag, 17. Juli, an. Von 12 bis 16 Uhr feiert das TaunaBad seine Sommerparty mit umfangreicher Kinderanimation im Freibad und viel Musik von der Band „Let the Butterfly“. Da freuen wir uns natürlich auf viele Besucher“, lädt Frank Achtzehn ins TaunaBad ein.

Ulrich Köhne (links) freut sich über den Gutschein, den er von Frank Achtzehn als zweihundertfünfzigtausendster Besucher des TaunaBades erhält (Mitte: Sebastian, 5 Jahre).
zurück