Lebenswertes Oberursel

Schulwald Oberursel

Mit dem Schulwald möchten die Stadt Oberursel (Taunus) und der Förderverein Schulwald Oberursel (Taunus) e.V. den Oberurseler*innen, insbesondere Kindern und Jugendlichen, einen Einblick in unsere natürliche Umwelt ermöglichen, um das Verständnis für die Belange der Natur zu fördern. Seit Beginn unseres Kooperationsprojektes "Lebenswertes Oberursel" 2017 haben wir auch immer im Schulwald Projekte umgesetzt.

Foto Eingangstor Schulwald

 

Für die diesjährigen Projektwoche sind unter anderem folgende Arbeiten im Schulwald geplant:

  • Erneuerung des Barfußpfads
  • Errichtung eines „Klangbaumes“
  • Erneuerung der kleinen Brücke vor dem Teich
  • Reisighaufen rausrücken und nachräumen mit der Hand (wenn nicht als Bentjeshecke erwünscht)
  • Erneuerung der Tore am Sägewerk
  • Durchforstung des Geländes: Kastanien und Robinienausschläge entfernen. Ausdünnen der Wertastung an Zukunftsbäumenund Weißtannen.
Foto Klangbaum Schulwald Foto Barfußpfad Schulwald Foto Teichbrücke Schulwald Foto Tor Sägewerk Schulwald

So könnt ihr unterstützen! 

Mit Eurem Beitrag werden die Natur- und Umweltschutz-Projekte in unserer schönen Taunusstadt umgesetzt: Hier könnt Ihr ganz einfach zu TaunaStrom ÖKO und TaunaGas ÖKO wechseln.
So unterstützt Ihr Naturschutz direkt vor Ort und macht Oberursel noch lebenswerter.

Denn mit jedem neu abgeschlossenen Öko-Vertrag unterstützt ihr mit 30 Euro direkt die Natur-Projekte in Oberursel.

Und wir legen die gleiche Summe nochmal drauf. Das heißt: Mit 60 Euro pro Vertrag setzen wir uns gemeinsam für Natur- und Umweltschutz in Oberursel ein.