Presse

Busumleitungen wegen „Europäischer Mobilitätswoche“

Bild Stadtbus

(vom 16.09.2019)

Aufgrund der Veranstaltung „Europäische Mobilitätswoche“ ist die Adenauerallee am kommenden Samstag, 21. September 2019, voll gesperrt und die Buslinien 41, 42, 43, 44 und 45 müssen an diesem Tag von Betriebsbeginn bis Betriebsende umgeleitet werden.

Die Linien 41, 43, 44 und 45 werden in Richtung Bahnhof von der Feldbergstraße kommend über die Liebfrauenstraße und Lindenstraße zur Nassauer Straße umgeleitet. Für die entfallende Haltestelle „Adenauerallee“ wird in der Lindenstraße eine  Ersatzhaltestelle eingerichtet. In der Gegenrichtung gibt es keine Beeinträchtigungen.

Die Linie 42 wird in beide Richtungen von der Nassauer Straße direkt in die Feldbergstraße geleitet und umgekehrt. Die Haltestelle „Bahnhof“ wird deshalb in die Nassauer Straße in Höhe der Einmündung Feldbergstraße verlegt. Die Haltestelle „Adenauerallee“ kann an diesem Tag nicht angefahren werden, die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ersatzhaltestellen in der Feldbergstraße in Höhe des Epinay-Platzes oder in der Nassauer Straße an der Einmündung Feldbergstraße auszuweichen.

Die Linie 46 endet an der Ersatzhaltestelle in der Nassauer Straße/Einmündung Feldbergstraße und fährt von dort als Linie 45 weiter in Richtung Oberstedten. Die Haltestelle „Adenauerallee“ entfällt für die Linie 45.
Die Linie n31 ist von den Sperrrungen nicht betroffen.
Die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH bittet alle Bürger*innen um Verständnis.

zurück