Presse

Immer gut informiert mit der TaunaApp Oberursel

Bild

(vom 21.04.2020)

Die TaunaApp Oberursel wird regelmäßig um Informationsmöglichkeiten erweitert. So können Nutzer*innen nun auch über die TaunaApp schnell auf die Facebook-Seite der Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH zugreifen, um so immer umfassend informiert zu sein. Im Hauptmenü „Meine Nachrichten“ wurde ein entsprechender Untermenüpunkt eingerichtet. Elke Liedtke, Projektleiterin der TaunaApp, rät den Nutzer*innen, „Facebook SWO“ zu einem der drei Favoriten in der Favoritenleiste der TaunaApp zu machen. „Dann ist der Zugriff jederzeit schnell und problemlos möglich.“

In der aktuellen Covid-19-Krise informieren die Stadtwerke Oberursel auch mittels Push-Nachrichten über wichtige Stadtwerke-Themen. So werden die Nutzer*innen beispielsweise regelmäßig über Änderungen im Stadtbusverkehr in Oberursel, über die Öffnungszeiten des Kundenservice oder des TaunaBads informiert.

Damit Nutzer*innen der TaunaApp diese Push-Benachrichtigungen erhalten, müssen sie der Versendung zunächst innerhalb der App zustimmen. Elke Liedtke weist darauf hin, dass hierfür innerhalb der Einstellungen des Handys individuell geregelt sein muss, wie die Push-Benachrichtigung am Bildschirm abgebildet werden soll. Sie empfiehlt, darauf zu achten, dass die Nachricht auch im Sperrbildschirm angezeigt wird. Andernfalls erkennen die Nutzer*innen die Versendung einer Push-Nachricht nur an der Ziffer am TaunaApp-Icon, können die Nachricht selbst dann aber nicht mehr lesen. Diese kann aus technischen Gründen nicht in einem Menüpunkt der TaunaApp abgebildet werden.

Sollten User eine Push-Benachrichtigung verpasst haben, finden sie entsprechende Informationen häufig auch in den Pressemitteilungen der Stadtwerke Oberursel oder auf deren Facebook-Seite. Es lohnt sich also, dann diese Untermenüs in der TaunaApp zu öffnen. 

TaunaApp immer beliebter
Das Informationsbedürfnis der Bürger*innen an Themen der TaunaApp zeigt sich gerade in der aktuellen Situation. Die Zahl der Downloads für die TaunaApp ist auf 4.500 gestiegen. Im ersten Quartal hat die TaunaApp über 30.000 Besuche verzeichnet, mehr als doppelt so viele wie im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres. Mitte März wurden an einem Tag sogar knapp 1.000 Besucher verzeichnet. Die durchschnittliche Verweildauer in der TaunaApp ist mit 1 Minute 33 Sekunden vergleichsweise hoch. Zudem verzeichnet die App eine sehr hohe Anzahl wiederkehrender Besucher*innen.

Weitere Informationen zu den umfangreichen Inhalten der TaunaApp Oberursel gibt es unter www.taunaapp.de.

Die TaunaApp ist gratis im Google Play Store und im App Store verfügbar:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.energy_app_provider.taunaApp

https://itunes.apple.com/de/app/taunaapp-oberursel/id1102934206?mt=8

 

 

zurück