Presse

Stadtwerke Oberursel feiern 50jähriges Jubiläum mit Erlebnistag

Familie beim Stadtwerke-Erlebnistag

(vom 17.08.2018)

Seit mehr als 50 Jahren versorgt die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH die Stadt Oberursel (Taunus) mit Trinkwasser. Innerhalb von fünf Jahrzenten hat sich das Unternehmen vom reinen Wasserversorger zu einem umfassenden Energie- und Servicedienstleister gewandelt.

Um die vielfältigen Geschäftsbereiche für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar zu machen, feiern die Stadtwerke Oberursel ihren runden Geburtstag am Samstag, 25. August 2018, von 11 Uhr bis 23 Uhr auf dem Epinayplatz in Oberursel. Auf alle Besucher warten umfassende Informationen, viele Mitmach-Aktionen, Spaß, Live-Musik und gute Laune.

Aufgrund der aktuellen Trinkwassersituation in Oberursel, mussten zwar einige der Mitmach-Aktionen zum Thema Wasser entfallen, aber das Unternehmen bietet attraktive Alternativen, wie zum Beispiel einen Bobbycar-Parcours für die Kleinsten, an.

Feiern für einen guten Zweck

Des Weiteren können sich die Gäste an der Wasserbar über die Bereitstellung und Qualität des Oberurseler Trinkwassers informieren und ihr Wissen zum Thema in einem Wasserquiz testen. Gleichzeitig können sie mit einem Becher Oberurseler Wasser die Ausgabestelle Oberursel der Bad Homburger Tafel unterstützen, denn Wasser und Stadtwerke-Luftballons gibt’s gegen eine freiwillige Spende.
Alle Gäste können zudem an der „Energiebar“ die Tafel in Oberursel unterstützen, indem sie auf dem Energierad fahren, denn für jeden gefahrenen Kilometer erhält die Tafel Gratis-Strom in Höhe von 5 Euro von den Stadtwerken Oberursel.

Dies sind nur zwei von vielen Attraktionen, die es für die ganze Familie gibt – vom Wal Free Willy in Form einer Hüpfburg über Segway-Fahren bis zu Hochbehälter-Führungen und spannenden Vorführungen der Werkstatt-Mitarbeiter.

Live-Musik und Silent Disco

Die Musikschule Oberursel bespielt die Stadtwerke-Bühne tagsüber mit verschiedenen Beiträgen, die bekannte Cover-Band SoGreen rockt die Bühne dann ab 18 Uhr mit ihren ganz eigenen Top-Hit-Versionen. Und das Highlight der Veranstaltung beginnt dann gegen 20 Uhr: die erste öffentliche Silent Disco in Oberursel, bei der die Gäste über Kopfhörer Musik auf drei verschiedenen Kanälen hören können.

Entspannung gibt es in der „Wohlfühlbar“, und an der Cocktailbar gibt’s vegane Cocktails aus Flaschen. Für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Foodtrucks mit Burger, Crȇpes und einem Angebot für Veganer.

Im Übrigen zahlen alle Gäste, die während des Erlebnistages im City-Parkhaus am Epinayplatz parken, maximal 2,50 Euro pro Einstellvorgang.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.stadtwerke-oberursel.de und auf der Facebook-Seite „Lebenswertes Oberursel“.

Hier können Sie sich den Veranstaltungsflyer inkl. Bühnenprogramm und Mitmach-Aktionen herunterladen:

 

 

zurück