Presse

Stadtwerke Oberursel geben Senkung der Mehrwertsteuer an Kund*innen weiter

(vom 29.06.2020)

Aufgrund des Corona-Konjunkturpakets der Bundesregierung sinken zeitlich begrenzt die Mehrwertsteuersätze auch für Energie- und Wasserlieferungen. Der Mehrwertsteuersatz wird vom 01.07.2020 – 31.12.2020 von 19 auf 16 Prozent gesenkt, der reduzierte Mehrwertsteuersatz im gleichen Zeitraum von 7 auf 5 Prozent.

Die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH wird diese Senkung in vollem Umfang an ihre Kund*innen weitergeben und ihre Energie-Preise ab dem 1. Juli um den geminderten Mehrwertsteuersatz anpassen.

Um den damit verbundenen bürokratischen Aufwand, sowohl für die Kund*innen der Stadtwerke Oberursel als auch für das Unternehmen, so gering wie möglich zu halten, wird der günstigere Steuersatz auf der kommenden Jahresrechnung im Januar 2021 berücksichtigt.

Der Zählerstand zur Abgrenzung des Energieverbrauchs zum 30.06.2020 wird durch die Stadtwerke Oberursel gemäß den gesetzlichen Vorgaben rechnerisch ermittelt. Gerne können Kund*innen der Stadtwerke Oberursel ihren selbst abgelesenen Zählerstand auch an den Energieversorger übermitteln.

Die aktuell fälligen monatlichen Abschläge werden in ihrer für das laufende Jahr ermittelten Höhe weiterlaufen. Selbstverständlich hat jede/r Kund*in die Möglichkeit, ihren/seinen Abschlag anpassen zu lassen oder selbst anzupassen. Dies ist ebenso wie die Mitteilung des abgelesenen Zählerstands zum 30.06.2020 u.a. über das Online-Kundenportal der Stadtwerke Oberursel (https://kundenportal.stadtwerke-oberursel.de) selbsterklärend und ohne großen Zeitaufwand möglich.

Selbstverständlich gibt die Wasserversorgung Steinbach (Taunus) GmbH, an der die Stadtwerke Oberursel beteiligt sind, für die Wasserlieferung ebenfalls den gesunkenen Mehrwertsteuersatz von 5 Prozent ab 1. Juli an die Kund*innen in Steinbach weiter. Sollte die Anpassung der Abschlagshöhe gewünscht sein, bittet das Unternehmen Kontakt mit dem Kundenservice unter kundenservice@wasserversorgung-steinbach.de oder Telefon 06171 509-109 aufzunehmen.

zurück