Presse

Stadtwerke-Service-Punkt im Rathaus schließt

Stadtwerke-Service-Punkt im Rathaus schließt

(vom 18.03.2019)

Seit Frühjahr 2018 betreiben die Stadtwerke Oberursel einen Service-Punkt im Einwohnerbüro der Stadt Oberursel (Taunus). Die eigentliche Idee hierbei war, allen Stadtwerke-Kunden und Oberurseler Bürgern zusätzlich zum Service-Center im Stadtwerke-Bürogebäude in der Oberurseler Straße in Weißkirchen eine weitere Anlaufstelle für alles rund um die Versorgung mit Trinkwasser, Strom, Gas und Wärme in der Innenstadt zu bieten.

 

Da dieses Angebot jedoch nicht gut von den Kunden beziehungsweise Bürgern angenommen wurde, schließen die Stadtwerke Oberursel den Service-Punkt zum 31. März.

„Wir bedauern sehr, dass unser zusätzlicher Service in der Innenstadt nicht angenommen wurde“, meint José Gutierrez, Leiter des Kundenservice Energie & Wasser der Stadtwerke Oberursel, „aber für uns bedeutet diese zusätzliche Anlaufstelle einen erheblichen Mehraufwand, den wir bei so einer geringen Akzeptanz auf Dauer nicht leisten können“, so Gutierrez weiter.

Selbstverständlich bieten die Stadtwerke Oberursel allen Kunden und Interessenten auch weiterhin die Möglichkeit, alle Fragen rund um ihre Versorgung mit Energie und Wasser persönlich zu klären. Die Mitarbeiter des Kundenservice sind wie bisher im Bürogebäude der Stadtwerke Oberursel in der Oberurseler Straße 55 – 57 in Oberursel Weißkirchen zu folgenden Zeiten persönlich oder telefonisch (06171 509-109) erreichbar:

Montag: 8 - 18 Uhr, Dienstag: 7.30 - 13 Uhr, Mittwoch - Freitag: 8 - 15 Uhr

Online-Kundenportal bietet Service rund um die Uhr

Das Online-Kundenportal der Stadtwerke Oberursel, das unter https://www.stadtwerke-oberursel.de/Kundenportal rund um die Uhr bequem erreichbar ist, ist jetzt noch übersichtlicher gestaltet und bietet viele neue Funktionen. Jeder User kann sich zudem ab sofort einmalig 15 Euro für seine zukünftige ausschließliche Nutzung der Online-Kommunikation rund um seinen Strom- und/oder Erdgas-Vertrag sichern.

zurück