Presse

TaunaBad Oberursel verlängert die Freibad-Saison

Bild

(vom 12.09.2018)

Aufgrund der sommerlichen Wetterprognosen verlängert das Team des TaunaBad Oberursel die Freibad-Saison bis einschließlich Freitag, 21. September 2018.

Von kommenden Montag, 17.09.2018, bis Freitag, 21.09.2018, ist das Außengelände des TaunaBades von 10 – 18 Uhr täglich geöffnet.

Der sonnige Sommer mit vielen heißen Tagen lockte über 100.000 Badegäste ins TaunaBad. Die besucherstärksten Tage waren in dieser Freibadsaison der 3. und 5. August mit jeweils mehr als 2.500 Besuchern.

Es gab wettermäßig wenige Tage, an denen die Badegäste die Nutzung der Schwimmhalle vermissten. Der mit den Dacharbeiten verbundene Baulärm und die räumlichen Einschränkungen auf der Terrasse beeinträchtigten in diesem Jahr jedoch die Aufenthaltsqualität im Freibad. Hierfür bittet die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH als Betreiber des Bades um Verständnis.

Der genaue Öffnungstermin für die Schwimmhalle steht noch nicht endgültig fest. Nach dem Abschluss der Bauarbeiten muss die Schwimmhalle gründlich gereinigt werden, bevor das Wasser in die Schwimmbecken eingelassen werden kann. „Hierfür benötigen die Mitarbeiter des TaunaBades noch einmal zehn bis vierzehn Tage“, teilt Frank Achtzehn, Betriebsleiter des TaunaBad Oberursel, mit. „Vor allem das Sportbecken muss langsam befüllt werden, damit die Fliesen und Fugen nicht reißen und es zu Beschädigungen kommt. Hier unterscheidet sich ein Schwimmbecken ganz wesentlich von der Badewanne zu Hause.“

Über den Öffnungstermin der Schwimmhalle informieren die Stadtwerke Oberursel zu gegebener Zeit mit einer separaten Pressemitteilung und unter www.stadtwerke-oberursel.de.

 

zurück