Presse

Test-Badebetrieb im TaunaBad läuft sehr gut an

Bild

(vom 24.06.2020)

Seit Montag ist das Freibad im TaunaBad Oberursel geöffnet und wird von den Badegästen sehr gut angenommen. Viele Gäste freuen sich, nun wieder schwimmen zu können und bei sommerlichen Temperaturen ihre Zeit im Freibad zu verbringen. Die notwendigen Einschränkungen, die der Test-Badebetrieb durch die Corona-Beschränkungen erforderlich macht, werden dabei gern in Kauf genommen. Das TaunaBad-Team bedankt sich ausdrücklich bei allen Badegästen für die problemlose Einhaltung der Regelungen.

Aufgrund der bisherigen Disziplin der Besucher*innen wird das Ein-Meter-Sprungbrett ab Donnerstag, 25.06.2020, wieder geöffnet, um vor allem den jugendlichen Badegästen mehr Badespaß zu bieten.

Die Stadtwerke Oberursel weisen darauf hin, dass das TaunaBad bis einschließlich Sonntag, 28. Juni, in den Nachmittagsstunden bereits voll ausgebucht ist. Badegäste können aber in den Vormittagszeiten (am Donnerstag, 25.06.20, von 8 - 11 Uhr, am Freitag, 26.06.20, von 6.30 bis 8 Uhr bzw. von 9-12 Uhr und am Wochenende jeweils von 8 -12 Uhr) noch E-Tickets online erwerben. Badegäste, die keine Möglichkeit für die Nutzung des Online-Ticketing haben, können das E-Ticket auch direkt an der Kasse im TaunaBad kaufen.

Verlängerte Öffnungszeit am Wochenende

Wegen der sommerlichen Temperaturen wird die Badezeit im Freibad am Wochenende 27. / 28. Juni auf 20 Uhr verlängert. In den Genuss dieser längeren Öffnungszeit kommen automatisch alle Badegäste, die bereits ein Ticket für das Nachmittags-Zeitfenster am Samstag oder Sonntag erworben haben. Am Freitag, 26.06., ist eine Verlängerung der Badezeit nicht möglich, da ab 18 Uhr das Vereinstraining startet.

Test bestanden: Die Gäste des TaunaBades nehmen die Corona-Einschränkungen gerne in Kauf und genießen das kühle Nass. (Foto: Dr. Elke Liedtke)
zurück