Presse

Wassergewöhnung und Fortgeschrittenen-Schwimmkurs Bronze für Kinder im TaunaBad - Noch gibt es einige freie Plätze

Bild

(vom 26.10.2020)

Anfang November startet im TaunaBad Oberursel ein Schwimmkurs „Wassergewöhnung für Kinder ab fünf Jahre“, in dem noch Plätze gebucht werden können. Außerdem gibt es noch Restplätze in zwei Fortgeschrittenen-Schwimmkursen, die auf das Jugendschwimmabzeichen in Bronze vorbereiten. Die Anmeldung für alle Kurse ist online über die Webseite der Stadtwerke Oberursel www.stadtwerke-oberursel.de/taunabad möglich.

Im Schwimmkurs „Wassergewöhnung“ werden die Kinder in einer kleinen Gruppe von maximal sechs Kindern an den sicheren Umgang mit Wasser gewöhnt und langsam an die Bewegungen des Brustschwimmens herangeführt. Der Schwimmkurs startet am 4. November 2020, dauert sechs Wochen und findet zweimal wöchentlich (mittwochs und freitags) von 14.20 bis 15 Uhr statt, Kosten: 145 Euro. Zusätzlich fällt der Eintritt ins TaunaBad an (E-Ticket für Kinder: 2 Euro).

In den beiden Fortgeschrittenen-Schwimmkursen werden die Kinder auf das Jugendschwimmabzeichen in Bronze vorbereitet. Für dieses Schwimmabzeichen müssen Kinder 200 Meter schwimmen, tieftauchen und einen Ring aus etwa 2 Meter Wassertiefe heraufholen, vom 1 Meter-Brett springen und die Baderegeln beherrschen. Die Kurse starten beide am 3. November 2020 und finden zweimal wöchentlich am Dienstag und Donnerstag statt. Ein Kurs startet um 17 Uhr, der andere um 18.30 Uhr, die Kosten betragen jeweils 150 Euro zzgl. Eintritt ins TaunaBad.

Die Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH hat ihr allgemeines Corona-Hygienekonzept um die Durchführung von Schwimmkursen erweitert. Die getroffenen Maßnahmen wurden mit dem Fachbereich Gesundheitsdienste des Hochtaunuskreises abgestimmt, so dass eine sichere Teilnahme gewährleistet werden kann.

 

zurück