TaunaBad

Frauenschwimmen

 

Derzeit stehen noch keine Termine für den Herbst 2020 für das Frauenschwimmen fest.

Die Schwimmhalle im TaunaBad wird am 21. September 2020 wieder geöffnet. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten, die ein Abstand halten erschweren, starten wir mit einem mehrwöchigen Testbetrieb. Erst danach können wir entscheiden, ab wann wir wieder Frauenschwimmen im TaunaBad anbieten können. Sobald wir Termine festgelegt haben, veröffentlichen wir diese auf dieser Seite und in der Presse.

Informationen zu unserem Angebot Frauenschwimmen:

  • Während des Frauenschwimmens hält sich in der Schwimmhalle und im Umkleidebereich nur weibliches Personal auf
  • Die im Umkleidebereich vorhandenen Kameras sind ausgeschaltet.
  • Der Zutritt zu den Schwimmbecken wird nur in Badekleidung gewährt. Natürlich ist auch das Schwimmen in Burkinis erlaubt (übrigens auch außerhalb des Frauenschwimmens).
  • Bitte beachten Sie die Baderegeln. Dazu gehört auch die Elternaufsicht im Schwimmbad. Kinder, die über kein Schwimmabzeichen verfügen, müssen von einem Elternteil / Erwachsenen beaufsichtigt werden und dürfen sich nur im Nichtschwimmerbereich aufhalten.

Der Schwimmclub Oberursel bietet während des Frauenschwimmens einen Schwimmkurs für Frauen an.
Die Anmeldung ist über das Büro der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Oberursel, Frau Wölki, gabriela.woelki@oberursel.de, oder per E-Mail an verwaltung@schwimmclub.de möglich.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schwimmclub.de

Hinweise, Fragen und Anregungen zum Frauenschwimmen richten Sie bitte per E-Mail an taunabad@stadtwerke-oberursel.de.